Bewusst bewegen. Schmerzen lindern

Ursula Jimenez-Mühleis, Feldenkrais-Lehrerin

me

Hallo, ich bin Ursula.

Ich helfe Menschen, sich bewusster zu bewegen und Schmerzen zu lindern - mit der Feldenkrais-Methode.

Als Flamenco-Tänzerin spürte ich schon in jungen Jahren die Folgen stundenlangen Trainings. Verletzungen häuften sich, Schmerzen nahmen zu. Schon als 22-Jährige musste ich mich intensiv mit der Physik des Körpers, mit Fragen von Haltung und Bewegung beschäftigen. So lernte ich die Feldenkrais-Methode kennen. Sie ermöglichte es mir, 30 Jahre lang zu tanzen. Mit der Geburt meines ersten Sohnes nahm ich Abschied von der Bühne und absolvierte im Tessin bei Jerry Karzen, dem langjährigen Assistenten von Dr. Moshé Feldenkrais, eine vierjährige Ausbildung zur Feldenkrais-Lehrerin. Seit 1999 führe ich eine eigene Praxis.

Von der Bewegung, vom Schlafen und vom Tanzen.

img

FELDENKRAIS

Die Feldenkrais-Methode hilft Menschen dabei, sich besser, leichter und angenehmer zu bewegen. Sie löst verspannte Muskeln, entlastet Gelenke und lindert Ihre Schmerzen.

img

SOUNDER SLEEP

Mit dem "Sounder-Sleep"-System lassen sich schlaflose, garstige Nächte zähmen. Es ist einfach zu lernen und (fast) überall und jederzeit anwendbar.

img

FLAMENCO

Flamenco wird auf der ganzen Welt getanzt, gespielt, gelehrt und gelernt. Flamenco ist ein Lebensgefühl. Er erzählt von Gefühlen - und er spricht Emotionen an.

Sprechen Sie mich an.

Loading
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank!